Albstadt-Wetter.de
  Advektion
 

Advektion

Advektion wird abgeleitet vom lateinischen advehi, was wörtlich: heranführen bedeutet. In der Meteorologie beschreibt die Advektion das heranführen bzw. sich ausbreiten von Luftmassen auf Grund der Zirkulation in der Atmosphäre (Wind). Im allgemeinen sind dies entweder: trockene, feuchte, kältere oder wärmere Luftmassen, welche z.B. als Warmluftadvektion, Kaltluftadvektion bezeichnet werden. Advektion geschieht dann, wenn der Wind mindestens teilweise in Richtung des Temperaturgradienten weist.

 
  Copyright 2007-2008 by Kevin Kerner (Optimiert für Mozilla Firefox mit Auflösung1024x764)  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=